Einträge von Ute Schramke

26. Mai 2018, 19 Uhr – Beflaggung der Fassade des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt

26. Mai 2018, 19 Uhr – Die Eröffnung der beflaggten Fassade des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt, als letztem Ankerpunkt am Rhein-Herne-Kulturkanal, feierten wir mit Live-Musik und einem kleinen Grillfest im Innenhof des Museums. Der Kulturdezernent der Stadt Duisburg, Herr Thomas Krützberg, hatte sich mit einem Grußwort angesagt. Mit diesem Projekt stellten Künstlerinnen und Künstler den […]

Maritimes Kinderfest 2018

Sonntag, 9. September von 10 bis 17 Uhr   Das Museum verwandelte sich in einen Ort für Kinder mit Spiel und Spaß – Spannung und Kunst – Viele attraktive Angebote erwarteten euch, wie Matrosenprüfung, Kinderschminken, Gewinnspiel für Kinder von 3 – 13 Jahren, Experimente, Hüpfburg, Modellboote im Wasserbecken/Innenhof, Wasserspielplatz zum Austoben oder Ausruhen, Fotospaß im Nachen […]

Winfried Lucassen – „Ziya – und die Sehnsucht zu finden“

Bis Sonntag, 8. April 2018 wurde die Sonderausstellung „Ziya – und die Sehnsucht zu finden“ in der Galerie des Museums gezeigt. Winfried Lucassens Bilderzyklus im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt nahm uns mit auf eine Reise, eine Reise zu Licht, Glanz, Weisheit, in eine Welt des gemalten Lichtes oder des gemalten Wassers. Wellen, Gischt, Lichteinfall, Sonnenuntergangsstimmung […]

NIE WIEDER KRIEG ? – 39. Duisburger Akzente

Dienstag, 6. März 2018, 18 Uhr wurde die Kunstausstellung „Nie wieder Krieg?“ – „Wie geht Frieden?“ im Rahmen der 39. Duisburger Akzente eröffnet.  Einhundert Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wollten die 39. Duisburger Akzente „Nie wieder Krieg?“ nach den Ursachen und Folgen kriegerischer Auseinandersetzungen fragen. Angesichts zahlreicher aktueller Konflikte – z.B. in Syrien, […]

Ostern 2018 – Käpt’n Osterhase an Bord

Ostermontag, 2. April 2018, 10 bis 17 Uhr Mit der Winterruhe ist es nun vorbei, das Frühjahr zieht ein: die beiden Museumsschiffe „Oscar Huber“ und „Minden“ sind ab Karfreitag wieder für die Besucher geöffnet. Die Öffnungszeiten der Schiffe und des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt an der Apostelstraße über die Ostertage sind von 10 bis 17  Uhr. […]

Das Binnenschifffahrtsmuseum multimedial erkunden

Ab sofort bietet  das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in Ruhrort einen besonderen Service an. Die Besucher können auf ihren eigenen Smartphones zu den Themen und Exponaten des Museums zusätzliche Informationen in Form von Hördateien, Videos, Fotos und Texten erhalten. Museumsleiter Dr. Bernhard Weber und der wissenschaftliche Volontär Dr. Cornelius Lehmann haben im vergangenen halben Jahr […]

Kollektives Schiffspostkartenmuseum – Musée Maritime de Balsièges

Seit  April 2017 wird das kollektive Schiffspostkartenmuseum über die „Postkartensammlung“ von Dorothée Bouchard, die sie dem Museum geschenkt hat,in einem eigenen Kabinett präsentiert. 1978 radierte die Düsseldorfer Künstlerin Dorothée Bouchard für den Düsseldorfer Kunstverein eine Jahresgabe, die einen Briefkasten darstellte. Der Radierung beigefügt war eine Schiffspostkarte mit der Bitte eine andere Schiffspostkarte zurückzuschicken. Die Resonanz […]

HINGER – FOKUS DUISBURG

Bis Sonntag, 23. April 2017 präsentiert das Museum die Sonderausstellung HINGER – FOKUS DUISBURG Hingers Werke befinden sich in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen. Johann Hinger beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Ruhrgebiet und hat als Ergebnis Ölbilder geschaffen, die sich im Glanz einer für die Sicht auf das Ruhrgebiet bisher unbekannten ästhetischen […]