Extraschicht_1

E X T R A S C H I C H T

Samstag, 28. Juni 2014, 18.00 Uhr bis Sonntag, 29. Juni 2014, 2.00 Uhr

Europas Klänge im Zusammenfluss

Musik ist eine universelle Sprache. Traditionelle maritime Klänge des Hafenchors einerseits und Musik europäischer Regionen von Klassik bis Moderne andererseits verbinden die Schifffahrt akustisch und emotional mit dem europäischen Gedanken.

Ein Bläser-Oktett der Duisburger Philharmoniker in der ehemaligen Herrenschwimmhalle: Die europäischen Flüsse sind nicht nur Trennlinien in Europa, sondern verbinden auch Länder und Regionen. Die Musiker stellen zunächst Regionen Europas einzeln vor und verbinden sie im zweiten Teil des Programms zu einem wohlklingenden Ensemble.

  • Der Duisburger Hafenchor in der ehemaligen Damenschwimmhalle 19.00 Uhr / 20.00 Uhr
  • Walkacts
  • Führungen durch das Museum 18.30 Uhr / 19.30 Uhr / 20.30 Uhr
  • Bläser der Duisburger Philharmoniker 21.30 Uhr / 22.30 Uhr

Shuttlelinien:

ES 1 RB 36Schiffshuttle DUI

5 Min. Fußweg von der RB 36 Haltestelle.

Mit Wartezeiten am Schiffsanleger ist zu rechnen.

KinderGrimm

GBRR und Grimm

Donnerstag, 5. Juni 2014, um 10.00 Uhr
„GBRR und GRIMM“ Theater Kreuz & Quer
ab 4 Jahre

Ein Schauspiel mit zwei Clowns, einem Sofa, einer Apfelsine und einem Märchen.

Gebrr und Grimm sind zwei Figuren wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Grimm will am liebsten immer nur in Ruhe Tee trinken. Gebrr will am liebsten immer nur von Grimm ein Küsschen oder ein Märchen erzählt bekommen. Eine clowneske Reise durch das Grimmsche Märchen. Ein Schauspiel um das „sich lieb haben“ und das „sich gegenseitig lassen“.

Anmeldung per Telefon: 0203 80889-32
und per Fax: 0203 80889-22