Rheintöchter

Lesung und Führung durch die Sonderausstellung „Rheinglück“

Am Sonntag, den 05.07.2020 um 14 Uhr, wird die Künstlerin Lisa-Maria Feike ihre Gedichte zu den Bildern des Zyklus „Rheinglück“ vorlesen. Sie wird die Gedichte vortragen und den Zusammenhang mit den Bildern erklären. Die Lesung und Ausstellungsbegleitung findet in der Galerie im Binnenschifffahrtsmuseum statt.

 

Ein kleiner Vorgeschmack…

Rheingold

Funkeln im Wasser die Sterne

Oder was liegt dort unten im Rhein?

Es ist unerreichbar, weiter Ferne

Und doch ist da goldener Schein…

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien

startet das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt mit einem breiten  Angebot an Führungen. Die sonntägliche Führung um 15 Uhr kann ab sofort wieder stattfinden.

Zudem gibt es das Angebot von Exklusivführungen zu speziellen Themen wie Duisburger Häfen, Wasserbau, Architektur des Museums, Geschichte des Museums, Frauen in der Binnenschifffahrt u.a. Gerne gehen wir auch auf Ihre Wünsche ein. Auch fremdsprachige Führungen in englisch, niederländisch und französisch sind auf Anfrage möglich.

Zusätzlich bieten wir spezielle Seniorenführungen und Kinderführungen mit den Themen „Schwimmen und Sinken – Versuche im Wasserlabor“ und „Kleine Matrosen an Bord im Museum – mit Bastelaktion“ an. Ab sofort ist das Ticket Erlebnispakete für Jedermann (Museum, Museumsschiffe und Hafenrundfahrt) wieder buchbar, auch in Verbindung mit einer Führung.

Alle Führungen sind begrenzt auf 9 Personen und telefonisch zu reservieren, Tel. 0203/ 80889-40 oder per email (service@binnenschifffahrtsmuseum.de). Auf Grund der Maskenpflicht dauern alle Führungen 1 Stunde.