Anna-Lisa aus Salzgitter, 8 Jahre alt, und Bruno aus Duisburg, 7 Jahre alt, sind die ersten glücklichen Gewinner des PLAYMOBIL-Preisausschreibens im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt. Sie haben ein PLAYMOBIL-Set gewonnen.

Mit rund 50000 Teilen und 5000 Figuren hat der Hamburger Künstler Oliver Schaffer die Geschichte des Hafens Duisburg mit PLAYMOBIL nachgestellt, und zwar von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Die Ausstellung lässt nicht nur Kinderaugen strahlen, auch Erwachsene können anhand der Figuren etwas über die Geschichte des Hafens Duisburg erfahren.

Und sofort geht es in die nächste Runde des Preisausschreibens: wie viele Duisburger Deichschafe haben sich in der Ausstellung versteckt?

Viel Spaß und viel Glück!