620_Ostara

„100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“ – Museumsschiff „Ostara“

Samstag, 09.08.2014 bis Sonntag, 17.08.2014

 

Der historische Schleppkahn „Ostara“ wurde im Jahre 1926 gebaut und konnte einmal 878 Tonnen Nutzlast tragen. Heute dient er als Ausstellungsschiff als Teil des LWL-Industriemuseums Schiffshebewerk Henrichenburg.

Die „Ostara“ liegt im Jubiläumsjahr zeitgleich während des Ruhrorter Hafenfestes in der Nähe des Pegelhäuschens im Hafenmund mit der Ausstellung „100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“ an, in der sowohl die Vergangenheit des Kanals, als auch seine heutige wirtschaftliche Bedeutung aufgezeigt werden.