Hier finden Sie einen Rückblick auf bereits gelaufene Veranstaltungen…

Tag des offenen Denkmals

Am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 13.09.2020, bieten das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt und die Museumsschiffe am Ruhrorter Leinpfad den Besuchern freien Eintritt. Zu sehen ist Schifffahrtsgeschichte von der Steinzeit bis in die Gegenwart, ausgestellt in einem ehemaligen Jugendstil-Hallenbad von 1908. Ebenfalls geöffnet ist die Sonderausstellung „Wasser ist nicht nur zum Waschen da […]

Rheintöchter

Lesung und Führung durch die Sonderausstellung „Rheinglück“

Am Sonntag, den 05.07.2020 um 14 Uhr, wird die Künstlerin Lisa-Maria Feike ihre Gedichte zu den Bildern des Zyklus „Rheinglück“ vorlesen. Sie wird die Gedichte vortragen und den Zusammenhang mit den Bildern erklären. Die Lesung und Ausstellungsbegleitung findet in der Galerie im Binnenschifffahrtsmuseum statt.   Ein kleiner Vorgeschmack… Rheingold Funkeln im Wasser die Sterne Oder […]

Rechtzeitig zum Beginn der Sommerferien

startet das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt mit einem breiten  Angebot an Führungen. Die sonntägliche Führung um 15 Uhr kann ab sofort wieder stattfinden. Zudem gibt es das Angebot von Exklusivführungen zu speziellen Themen wie Duisburger Häfen, Wasserbau, Architektur des Museums, Geschichte des Museums, Frauen in der Binnenschifffahrt u.a. Gerne gehen wir auch auf Ihre Wünsche […]

Nikomarkt2019

8. Nikolausmarkt Kunst & Design

7. & 8. Dez. 2019 Sa 14 – 18 Uhr / So 12 – 18 Uhr im Binnenschifffahrtsmuseum +++ Kunst & Design +++ Musik +++ Kulinarisches +++ Weihnachtswerkstatt mit der Schneefee Yvi +++ Nikolausbescherung für Kinder +++ Freier Entritt Programm Samstag 7.12.2019 14 -18 Uhr 15 -17 Uhr Weihnachtswerkstatt mit der Schneefee Yvi auf dem […]

OH1100w2

Tag der Modelleisenbahn 2019 im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt inkl. Schiffs- und Modellbau

Es geht bereits in die dritte Runde. Auch dieses Jahr findet eine Infoveranstaltung zum „Tag der Modelleisenbahn“ im größten und umfassendsten Museum der Binnenschifffahrt statt. Auch dieses Jahr ist der Schiffsmodellbau die Brücke zwischen Museum und der Modellbahn.  Multimedial kann das Museum mit dem eigenen Smartphone erkundet werden. Auf drei Etagen kann die Schifffahrtsgeschichte mit […]

RZ_Plakat

Über Wasser Unter

10.11.2019-23.2.2020 Wasser sinnhaft erfahren, erfühlen, seine Deutung erschließen und seine Stärke und die Sensibilität seiner Bewohner vermitteln, dass haben sich die 3 Positionen zum Ziel gesetzt: Die drei Künstler Ingrid Handzlik, Marayle Küpper und Wilfried Weiß setzen sich mit dem Mythischen, Gefährlichen, Faszinierenden, Geheimnisvollen des Meeres, dem stehenden Wasser des Sees und dem Fließwasser auseinander. […]

Kielgeholt_FB

Kielgeholt – Wollfestival

25. bis 26. Mai 2019 Zwei wollverrückte Handfärberinnen, Andrea von Gewolltbunt und Yvee von Lütt Marie, haben sich zusammen getan und brachten den Flair eines Wollfestes in den schönen Hafenstadtteil Ruhrort. Dazu haben sie sich das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt als Veranstaltungsort ausgewählt. Hier wurde der Geist des alten, florierenden Hafens wieder lebendig und bot […]

Logo_Kulturkanal_neu

„Kanal-Erwachen“ im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt

Sonntag, 28. April 2019 „erwacht“ der Rhein-Herne-Kanal („KulturKanal“) nach der Winterpause mit einer großen Schiffsparade wieder zu neuem Leben. Weil der Kanal in Duisburg beginnt bzw. endet, widmet das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt diesem Ereignis den ganzen Sonntag. Der Eintritt ins Museum und auf die Museumsschiffe ist frei, und um 13:00 Uhr gibt es im […]

Mosaikworkshop

„Unser Museum soll noch schöner werden“ Binnenschifffahrtsmuseum veranstaltet Mosaik-Workshops

Sonntag, 5. Mai 2019, Abschlussveranstaltung des Mosaik-Projektes um 11:30 Uhr  Termine im Überblick: 13.01.2019, 10.02.2019, 10.03.2019 und 07.04.2019 jeweils von 11 bis 15 Uhr. Das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt in der ehemaligen Ruhrorter Badeanstalt ist in einem außergewöhnlichen Gebäude beheimatet und präsentiert viele schöne und interessante Dinge. Dem Künstler Mohamad Alnatour, der beim Museumskinderfest im […]

Wasserfarben - KW1.jpg

WASSERFARBEN – Rheinbilder von Konstantin Weber

Sonntag, 7. April 2019, 11 Uhr eröffnet die Sonderausstellung WASSERFARBEN – Rheinbilder von Konstantin Weber Konstantin Weber, Absolvent der Kunstakademie Karlsruhe und seit 1974 freischaffender Künstler im Metier Malerei, lebt und arbeitet am Oberrhein in der Nähe von Lörrach. Seit Jahrzehnten beschäftigt ihn das Element Wasser und der Rheinstrom in seinen vielen Erscheinungsformen: als Wildbach, reißende Flut, […]

Mannheimer_Akte_Ausschnitt 2018

Mannheimer Rheinakte von 1868

Freitag, 18. Januar 2019, ab 14 Uhr  ist die Sonderausstellung zur Mannheimer Rheinakte von 1868 für unsere Besucher geöffnet. Mit der Mannheimer Rheinakte wurde vor 150 Jahren, am 17. Oktober 1868, die Freiheit der Binnenschifffahrt auf dem Rhein besiegelt. Bis heute gelten die Grundsätze dieser Neuordnung der Rheinschifffahrt. Schon damals war der freie Warenverkehr auf dem […]

Zusammen_in_einem_Boot_Willms

ZUSAMMEN IN EINEM BOOT – GEORG WILLMS

Sonntag, 4. November 2018, 11 Uhr eröffnet die Sonderausstellung ZUSAMMEN IN EINEM BOOT – GEORG WILLMS Der Künstler Georg Willms ist an der Ems aufgewachsen, direkt hinterm Deich. Der Fluss ist hier, kurz vor seiner Mündung in die Nordsee, breit und tideabhängig. Das schmutzige Wasser ist durch die vielen Sedimente braun gefärbt, der Schlick und der […]

BEITRAGSBILD_Kinderfest_Vorank.2019

Maritimes Kinderfest 2019

Sonntag, 8. September 2019 von 10 bis 17 Uhr Das Museum verwandelt sich in einen Ort für Kinder mit Spiel und Spaß – Spannung und Kunst – Viele attraktive Angebote erwarten euch, wie Matrosenprüfung, Kinderschminken, Gewinnspiel für Kinder von 3 – 13 Jahren, Experimente, Hüpfburg, Modellboote im Wasserbecken/Innenhof, Wasserspielplatz zum Austoben oder Ausruhen, Fotospaß im Nachen […]

VomLeinpfadzurLeinwand_2018

Vom Leinpfad zur Leinwand

Sonntag, 22. April 2018, 11 Uhr eröffnete die Sonderausstellung Vom Leinpfad zur Leinwand …geht zurück auf die Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT von Daniela Szczepanski und Frank Hohmann. Seit der Kulturhauptstadt 2010 und den 33sten Duisburger Akzenten präsentieren sie die Ausstellung „Die Nacht ist bunt am Hafenmund“ mit großformatigen Fotografien entlang der historischen Kaimauer am Leinpfad in DU-Ruhrort. […]

inflaggranti

26. Mai 2018, 19 Uhr – Beflaggung der Fassade des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt

26. Mai 2018, 19 Uhr – Die Eröffnung der beflaggten Fassade des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt, als letztem Ankerpunkt am Rhein-Herne-Kulturkanal, feierten wir mit Live-Musik und einem kleinen Grillfest im Innenhof des Museums. Der Kulturdezernent der Stadt Duisburg, Herr Thomas Krützberg, hatte sich mit einem Grußwort angesagt. Mit diesem Projekt stellten Künstlerinnen und Künstler den […]

WinfriedLucassen

Winfried Lucassen – „Ziya – und die Sehnsucht zu finden“

Bis Sonntag, 8. April 2018 wurde die Sonderausstellung „Ziya – und die Sehnsucht zu finden“ in der Galerie des Museums gezeigt. Winfried Lucassens Bilderzyklus im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt nahm uns mit auf eine Reise, eine Reise zu Licht, Glanz, Weisheit, in eine Welt des gemalten Lichtes oder des gemalten Wassers. Wellen, Gischt, Lichteinfall, Sonnenuntergangsstimmung […]

Rheintöchter

Lisa-Maria Feike

Rheinglück   Sonderausstellung  15.03.2020 – 09.08.2020 Lisa-Maria Feike wurde 1990 in Duisburg geboren. Die Künstlerin verbindet sehr viel mit dem Rhein, schon seit ihren ersten Lebenstagen wohnt sie in Rheinnähe, was sich bis heute nicht geändert hat. Auch die Kunstakademie Düsseldorf ist direkt am Rhein gelegen, wo Lisa-Maria Feike bei Professor Siegfried Anzinger Freie Kunst […]

Calvelli

SCHIFFSBLICKE – Alexander Calvelli

Sonntag, 30. April bis 29. Oktober 2017 wird die Sonderausstellung SCHIFFSBLICKE von ALEXANDER CALVELLI in der Galerie des Museums gezeigt. Alexander Calvelli wurde 1963 in Frankfurt am Main geboren. Nach dem Studium an der Fachhochschule Köln und mehrjährigen Studienaufenthalten in Florenz, Brasilien und Argentinien kehrte er 1993 als Stadtmaler nach Leverkusen zurück. Heute lebt und […]

IMG_4725_1936x968

HINGER – FOKUS DUISBURG

Bis Sonntag, 23. April 2017 präsentiert das Museum die Sonderausstellung HINGER – FOKUS DUISBURG Hingers Werke befinden sich in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen. Johann Hinger beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Ruhrgebiet und hat als Ergebnis Ölbilder geschaffen, die sich im Glanz einer für die Sicht auf das Ruhrgebiet bisher unbekannten ästhetischen […]

Rheinschiffe_Duisburgr_Hafen_1600x800

Hafen in Farbe – Dmitrij Surkov

Bis Sonntag, 23. Oktober 2016 war die Sonderausstellung „Urbane maritime Landschaften“ von Dmitrij Surkov  zu sehen.   Landschaften am Fluss, die Häfen von Duisburg und Hamburg, der Düsseldorfer Medienhafen mit seiner spektakulären Architektur, vom Wasser geprägte Industriekulissen und historische Stadtansichten – das sind zum einen Motive, die Dmitrij Surkov in kraftvoll eindringliche Malerei umsetzt. Zum anderen […]

1000_Places_to_see_2016._rechteckig_

1000 PLACES TO SEE BEFORE YOU DIE

Das Museum der Deutschen Binnenschifffahrt wurde 2016 von den Autoren als einer der 1000 Points of Interest in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgewählt, die man zu Lebzeiten unbedingt gesehen haben sollte. „Die Ausstellung in dem ehemaligen Jugendstil-Hallenbad reicht von der Steinzeit bis zur Gegenwart. Sie ist so interessant aufbereitet, dass vor allem Familien mit […]

Foto: Joachim Römer

„tausend und eine flaschenpost“

Sonntag, 15. November 2015, 11 Uhr wurde die Sonderausstellung, „tausend und eine flaschenpost“ – Installation von Joachim Römer eröffnet Der Kölner Künstler Joachim Römer fischt Flaschenposten aus dem Rhein, entziffert und registriert akribisch die Textinhalte, reinigt die Flaschen und verschließt sie wieder. Seit 1998 sammelt der Künstler Flaschenposten. „Tausend und eine Flaschenpost“ ist eine großartige Rauminstallation, […]

cleanriverprojekt2_2015

CLEAN RIVER PROJECT – Paddeln und Fotokunst für saubere Flüsse – Ausstellung ist eröffnet

Die Sonderausstellung wird präsentiert bis Samstag, 9. Januar 2016 Mit seinem Projekt „CLEANRIVERPROJECT.DE“ macht Stephan Horch | Fotodesigner und -künstler sowie Freizeitpaddler mittels Fotokunst auf den zunehmenden Plastikmüll in Flüssen aufmerksam. Wann immer Stephan Horch mit seinem Kajak unterwegs ist, sammelt er den an ihm vorbeischwimmenden Müll ein. Bevor er ihn jedoch an Land ordnungsgemäß entsorgt, werden […]

Foto: Dirk Brömmel

DIRK BRÖMMEL \\ KOPFÜBER

Sonntag, 26. April 2015 bis 25. Oktober 2015 präsentiert das Museum die Sonderausstellung DIRK BRÖMMEL \\ KOPFÜBER  SCHIFFE UND DER BLICK VON OBEN Den Einführungsvortrag hielt Prof. Klaus Honnef, Bonn. Der international bekannte Künstler Dirk Brömmel hat eine Spezialität. Er fotografiert Schiffe von oben, und zwar von Brücken. Kopfüber hängt sein Kameraobjektiv über den Schiffen, um […]

Impelmann_2015

DOROTHEE IMPELMANN

Bis Sonntag, 12. April 2015, wurde die Sonderausstellung   ANBLICK   RÜCKBLICK   AUSBLICK   – IMPRESSIONEN VON HAFEN UND STAHL  in der Galerie des Museums präsentiert. Die Bilder von Dorothee Impelmann spiegeln eine leidenschaftliche, emotionale Auseinandersetzung mit ihrer Umgebung und deren  Geschichte. Die Kulisse der alten Stahlwerke, Industrieanlagen und der Binnenschiffe im Hafen stehen für eine affirmative Verbundenheit zur […]

Wal_Bildhauer_Jörg_Mazur

HEIMAT FÜR RHINEHEART

Donnerstag, 19. März bis Samstag, 21. März 2015, 10 bis 17 Uhr   Eine bildhauerische Odyssee von Jörg Mazur Das Projekt des Oberhausener Künstlers Jörg Mazur widmete sich der Geschichte des weißen Wals im Rhein, der im Mai 1966 in Duisburg auftauchte und dessen bedeutsame Reise zu einem Stück Heimatgeschichte am Niederrhein wurde. Sein Auftauchen […]