Hier finden Sie einen Rückblick auf bereits gelaufene Veranstaltungen…

Hofkultur_8_2017

HOFkultur zieht durch die Höfe

Sonntag, 27.  August 2017, 18.00 – 19.30 Uhr Orte erleben, die sonst nicht oder nur wenigen zugänglich sind und dabei kulturell angeregt werde, das ist das Konzept der Ruhrorter Erfolgsserie HOFkultur. Dabei kann es eine Lesung sein, die die Zuhörer verzaubert, ein Konzert, dass die Zuhörer fasziniert oder das Publikum wird zu Beteiligten beim angeleiteten […]

06_Kinder_hafenfest_neu_620x310 pix

MARITIMES KINDERFEST IM MUSEUM

Samstag, 19. August 2017, 14 bis 18 Uhr bis Sonntag, 20. August 2017, 13 bis 18 Uhr  Das Museum verwandelte sich in einen Ort für Kinder mit Spiel und Spaß – Spannung und Kunst – Viele attraktive Angebote erwarteten euch, wie Matrosenprüfung, Kinderschminken, Experimente, Modellboote im Wasserbecken, Wasserspielplatz zum Austoben, Hüpfburg, Fotospaß für die […]

Extraschicht_2016_2a

ExtraSchicht

Samstag, 24. Juni 2017, 18.00 Uhr bis Sonntag, 25. Juni 2017, 2.00 Uhr Pulsierendes Leben im alten Gemäuer Die große Schwimmhalle erstrahlte in neuem Glanz, als der Lichtkünstler Tim Ehm seine bunten Lichter istallierte und den holländischen Lastensegler in Nebel hüllte. In der ehemaligen „Damenschwimmhalle“ an Bord des Spielschiffs „Hermann“ begann der Sänger Joel Handley die […]

IMG_4725_1936x968

HINGER – FOKUS DUISBURG

Bis Sonntag, 23. April 2017 präsentiert das Museum die Sonderausstellung HINGER – FOKUS DUISBURG Hingers Werke befinden sich in zahlreichen privaten und öffentlichen Sammlungen. Johann Hinger beschäftigt sich seit vielen Jahren intensiv mit dem Ruhrgebiet und hat als Ergebnis Ölbilder geschaffen, die sich im Glanz einer für die Sicht auf das Ruhrgebiet bisher unbekannten ästhetischen […]

Akzente_2017_Fassaden

DUISBURGER AKZENTE – Umbrüche

Dienstag, 14. März 2017, 19.00 Uhr Das Ruhrgebiet – Industrie, Hafen, Arbeitswelt Eine Bilder- und Objektausstellung von Karin Sommer-Heid Die Duisburger Künstlerin Karin Sommer-Heid zeigte Bilder  – Acryl, Öl, Aquarelle, Collagen, Fundstücke und Objekte – zum Thema der Duisburger Akzente „Umbrüche“. Karin Sommer-Heid ist freie Künstlerin und lebt in Duisburg.         „Vom Zweibeiner […]

Akzente_2017_LenaBerg

DUISBURGER AKZENTE – DIE BERGUNG

Sonntag, 26. März 2017, 17.00 Uhr Eine szenische Lesung aus „Wasserwelten“ von Siegfried Lenz In den Erzählungen von Siegfried Lenz wird gestraft, wer dem Element Wasser nicht den nötigen Respekt zollt. Harry, ein äußerst erfolgreicher, nahezu besessener Bergungsunternehmer wird in Schifferkreisen gefeiert als ‚Fuchs der Küste‘. Eines Tages muss er sich aber bitter belehren lassen, […]

RuhrorterFilmnacht_2017zugeschn

7. RUHRORTER FILMNACHT

Freitag,  24. März 2017 von 18 bis 22 Uhr Die letzte Ruhrorter Filmnacht ist schon wieder ein Weilchen her, deshalb hatte die Fördergesellschaft Museum der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. und der Ruhrorter Bürgerverein 1910 e.V. zur 7. Ruhrorter Filmnacht in das Museumsrestaurant „Schiffchen“ eingeladen. „Alte Filme neu entdecken“ – Unter diesem Motto fand diese 7. Ruhrorter Filmnacht statt. […]

OxundEsel_11_2016

Ox und Esel

Freitag, 25. November 2016, 9.30 Uhr und 11 Uhr „Ox und Esel“ ein Theaterstück vom ReibeKuchenTheater für Kinder ab 5 Jahre   Als der Ochse nach getaner Schwerstarbeit zurück in den Stall kommt, findet er mitten auf seiner Mahlzeit – seinem frischen Heu – ein verpacktes schreiendes Bündel. Der hinzueilende Esel vermutet in dem Baby vielleicht […]

Rheinschiffe_Duisburgr_Hafen_1600x800

Hafen in Farbe – Dmitrij Surkov

Bis Sonntag, 23. Oktober 2016 war die Sonderausstellung „Urbane maritime Landschaften“ von Dmitrij Surkov  zu sehen.   Landschaften am Fluss, die Häfen von Duisburg und Hamburg, der Düsseldorfer Medienhafen mit seiner spektakulären Architektur, vom Wasser geprägte Industriekulissen und historische Stadtansichten – das sind zum einen Motive, die Dmitrij Surkov in kraftvoll eindringliche Malerei umsetzt. Zum anderen […]

Gebäude_Museum

„DENKMALE GEMEINSAM ERHALTEN“

Sonntag, 11. September „Tag des offenen Denkmals 2016“ – freier Eintritt und kostenlose Führung Bundesweit fand der Tag des offenen Denkmals statt. „Gemeinsam Denkmale erhalten“ ganz im Zeichen des gemeinschaftlichen Handelns. Das Motto ist hochaktuell. Es lehnt sich an den Vorschlag des Europarats an, die European Heritage Days 2016, deren deutscher Beitrag der Tag des offenen […]

Extraschicht_2016.1

ExtraSchicht 2016 – Nacht der Industriekultur

Samstag, 25. Juni 2016, 18 Uhr bis Sonntag, 26. Juni 2016, 2 Uhr Die Architektur der ehemaligen Badeanstalt wird durch die Sound- und Lichtinstallation auf eine neuartige Weise inszeniert und veredelt. In den Spielszenen der Improvisations-Theatergruppe „RheinFlipper“ mit dem Titel „Lebendiges Museum“ erfährt die Hafen- und Schifffahrtsgeschichte über die museale Präsentation hinaus eine unmittelbare Belebung. […]

GeschichtevomFuchs1

DIE GESCHICHTE VOM FUCHS, DER DEN VERSTAND VERLOR

Freitag,  24. Juni 2016, 10 Uhr   „DIE GESCHICHTE VOM FUCHS, DER DEN VERSTAND VERLOR“ ein Theaterstück vom ReibeKuchenTheater für Kinder ab 5 Jahre   Klug, hübsch, sportlich und gastfreundlich! Der Fuchs ist der größte Könner im Wald! Vor allem bei den jungen Füchsen ist er sehr beliebt und erklärt ihnen gern die Welt. Doch […]

Spiel & Spaß mit Käpt'n Yvi

Samstag und Sonntag

Maritimes Kinderfest auf der Museumswiese

Samstag, 4. Juni 2016, 14 bis 18 Uhr bis Sonntag, 5. Juni 2016, 13 bis 18 Uhr Zum Duisburg-Ruhrorter-Hafest fand traditionell auf der Museumswiese das große Kinderfest mit vielen attraktiven Angeboten wie Workshops zum Thema Schifffahrt und zum Thema 300 Jahre Duisburger Hafen, Walk Act Clown Schnick Schnack, Modellbootfahren für Kinder, Ausstellung Modellboote, Fotowand, Spielmobil […]

Logo s-w Web skaliert

Internationaler Museumstag 2016

Sonntag, 22. Mai 2016 war der Internationale Museumstag! Unter dem Motto „Museen in der Kulturlandschaft“ feiern die Museen in ganz Deutschland den Aktionstag und bieten ein vielfältiges Programm. Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und fand in diesem Jahr bereits zum 39. Mal statt. Ziel des Aktionstages ist es, auf die […]

DerFischerSeineFrau_05_2016

DER FISCHER, SEINE FRAU UND DAS FISCHSTÄBCHEN

Mittwoch, 18. Mai 2016, 10 Uhr   „DER FISCHER, SEINE FRAU UND DAS FISCHSTÄBCHEN“ ein Theaterstück vom THEATER KREUZ & QUER für Kinder ab 5 Jahre   Gebrr sitzt am liebsten in der Badewanne. Doch heute ist Samstag, und am Samstag ist Grimms Badetag. Sie würde schon die Angel weglegen, wenn Grimm ihr ein Märchen vorlesen würde, […]

Foto: Joachim Römer

„tausend und eine flaschenpost“

Sonntag, 15. November 2015, 11 Uhr wurde die Sonderausstellung, „tausend und eine flaschenpost“ – Installation von Joachim Römer eröffnet Der Kölner Künstler Joachim Römer fischt Flaschenposten aus dem Rhein, entziffert und registriert akribisch die Textinhalte, reinigt die Flaschen und verschließt sie wieder. Seit 1998 sammelt der Künstler Flaschenposten. „Tausend und eine Flaschenpost“ ist eine großartige Rauminstallation, […]

FrauGrünzeug_04_2016

Frau Grünzeug, die Hummel und die Ente auf dem Dach

Mittwoch, 13. April 2016, 10 Uhr   „Frau Grünzeug, die Hummel und die Ente auf dem Dach“ ein Theaterstück vom ReibeKuchenTheater für Kinder ab 4 Jahre   Frau Grünzeug findet vor ihrer Haustüre ein kleines Beet an der Straße, um das sich niemand kümmert. Es sieht sehr traurig aus. Nur ein paar Grasbüschel und Blümchen wachsen […]

Foto: T. Langscheid

NEUE HORIZONTE 16

Freitag, 8. April 2016, 16 Uhr Zum Abschluss der Paul-Schatz-Ausstellung fand eine weitere Führung statt Sonntag, 28. Februar 2016, 11 Uhr eröffnete im Rahmen der 37. Duisburger Akzente die Sonderausstellung „NEUE HORIZONTE 16“ – Dynamik im Fluss Es ist eine stille Revolution in der Technik, die der Forscher, Erfinder, Wissenschaftler und Künstler Paul Schatz (1898-1979) […]

Akzente2016_SommerHeid

DAS BLAUE BAND VOM HAFEN – AUFGEHOBEN, GESUCHT, GEFUNDEN, VERBUNDEN

Dienstag, 8. März 2016, 18 Uhr Eine Bilder- und Objektausstellung von Karin Sommer-Heid Die Duisburger Künstlerin Karin Sommer-Heid zeigte Bilder – Acryl, Öl, Aquarelle, Collagen, Fundstücke – und Objekte zum Thema der Duisburger Akzente „Nah und fern – 300 Jahre Duisburger Hafen“. Zur Ausstellungseröffnung unternahm der Duisburger Historiker Dr. Ludger J. Heid unter dem Titel […]

Hafenrelief_Akzente_2016

Der Hafen als Symbol für das Kommende und das Gehende

Sonntag, 28. Februar 2016 bis 9. April 2016 wurde im Rahmen der Akzente 2016 ein Relief des gesamten Duisburger Hafengebietes von dem Künstler WILL RUMI präsentiert. Dieses Projekt wurde mit Schülern der internationalen Vorbereitungsklasse und Unterstützung eines Kunstleistungskurses des Bertolt Brecht Berufskollegs erarbeitet. Als reale Basis diente ein topographischer Lageplan der Hafenanlagen (Wasserwege). In einer […]

Buchstaben

Wie die Buchstaben entstanden

Donnerstag, 17. März 2016, 10 Uhr   „Wie die Buchstaben entstanden“ ist ein Theaterstück von Tom Teuer für Kinder ab 4 Jahre     Die Hauptfigur von Rudyard Kipling ist das Steinzeit-Mädchen Taffy. In seinem Atelier erzählt der Maler Salvatore Dal dem Publikum begeistert, spielerisch und voller Leidenschaft vom Leben in der Steinzeit, von den […]

Tag_der_Archive_2016

TAG DER ARCHIVE 2016

Sonntag, 6. März 2016, 12 bis 17 Uhr Acht Duisburger Archive zeigen am Tag der Archive unterschiedliche Aspekte von Mobilität: Der Begriff hat soziale, politische, technische und wirtschaftliche Dimensionen, die einander im Laufe der Geschichte wechselseitig beeinflusst haben. Mobilität ist mehr als einfach nur Bewegung. Die industrielle Entwicklung des Ruhrgebiets ab Mitte des 19. Jahrhunderts […]

Akzente2016NebelimHamburgerHafen

DER HAFEN IST VOLLER GEHEIMNISSE – DER BEWEIS

Samstag, 5. März 2016, 17 Uhr und Sonntag, 6. März 2016, 17 Uhr Eine szenische Lesung aus „Wasserwelten“ von Siegfried Lenz / Poetische Werkstatt Ruhrort /Künstlerische Leitung: Friederike Schmahl / Sounds: Heinz Robert Martin „Das ist der Hafen: Ein Hort der Geheimnisse, ein Umschlagplatz für Geschichten, ein Rendezvous der Welt… Hier erlebst du den Aufbruch […]

Akzente2016_SpiritusHuber

SPIRITUS HUBER

Samstag, 27. Februar 2016, 15 Uhr Im Ruhrorter Hafenmund liegt ein alter Seitenradschleppdampfer. Er wurde vor knapp hundert Jahren in Duisburg erschaffen. 44 Jahre nutzte man ihn zum Ziehen schwerer Lastkähne. Er wurde mehrfach umbenannt, absichtlich eine Zeitlang im Rhein versenkt, sein Herz aus Kohle wurde herausgerissen und gegen eine Heizölmaschine ausgetauscht. Man nutzte ihn […]

Götz George alias Horst Schimanski auf der "Oscar Huber" 2007

Schimmi-Jacke hatte neues Zuhause

Montag, 19. Oktober 2015 bis Sonntag, 14. Februar 2016   Aus der Folge „Loverboy“ mit Götz George in der Rolle des Kult-Kommissars hat die Schimmi-Jacke ein neues Zuhause gefunden. Burkhard Eick und Frank Skrube wollen das Kleidungsstück in Duisburg an wechselnden Orten ausstellen. Die WAZ hatte dazu einen Aufruf gestartet. Viele Leser und Institutionen machten mit. […]

RuhrorterFilmnacht_1.2016

6. RUHRORTER FILMNACHT

Donnerstag,  28. Januar 2016 von 18 bis 22 Uhr UND Freitag, 29. Januar 2016 von 18 bis 22 Uhr Es ist schon wieder ein Jahr vergangen seit der letzten Ruhrorter Filmnacht. Deshalb laden nun wieder die Fördergesellschaft Museum der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. und der Ruhrorter Bürgerverein 1910 e.V. zur 6. Ruhrorter Filmnacht in das Museumsrestaurant […]

cleanriverprojekt2_2015

CLEAN RIVER PROJECT – Paddeln und Fotokunst für saubere Flüsse – Ausstellung ist eröffnet

Die Sonderausstellung wird präsentiert bis Samstag, 9. Januar 2016 Mit seinem Projekt „CLEANRIVERPROJECT.DE“ macht Stephan Horch | Fotodesigner und -künstler sowie Freizeitpaddler mittels Fotokunst auf den zunehmenden Plastikmüll in Flüssen aufmerksam. Wann immer Stephan Horch mit seinem Kajak unterwegs ist, sammelt er den an ihm vorbeischwimmenden Müll ein. Bevor er ihn jedoch an Land ordnungsgemäß entsorgt, werden […]

Weihnachtsbäckerei_2015

Weihnachtsbäckerei

Dienstag, 8. Dezember 2015, um 9.30 und 11 Uhr „Weihnachstbäckerei“  THEATER Tom Teuer ab 4 Jahre Der Plätzchennotruf 2412 hilft bei angebrannten Plätzchen, vergessenen Rezepten, verschwundenen Schokostreuseln, zerflossenem Zuckerguss und gestressten Eltern. Der Plätzchennotrufbäcker Alfons Zuckerwatte hat vor Weihnachten alle Hände voll zu tun: Ständig klingelt das Telefon, ein Notruf nach dem anderen. – Die […]

Nikolausmarkt_2015_zentriert

Nikolausmarkt 2015

Samstag, 5. Dezember 2015, 15 bis 19 Uhr   u n d Sonntag, 6. Dezember 2015, 12 bis 18 Uhr  Präsentieren und verkaufen Künstler und Gastkünstler des Atelier- und Ausstellungshauses hafenkult ihre Arbeiten in den Kulissen der ehemaligen Jugendstil-Badeanstalt. Lassen Sie sich auf die Festtage durch unser weihnachtliches Programm einstimmen!  →  Samstag, 15 – 17 […]

Dornröschen

Dornröschen lass Dein Haar herab

Mittwoch, 28. Oktober 2015, um 10 Uhr „Dornröschen lass Dein Haar herab“ THEATER KREUZ & QUER ab 5 Jahre Ein Clownstheaterstück für zwei Clowns, einen Garten, eine Hecke und eine Heckenschere. Frei nach dem Grimmschen Märchen „DORNRÖSCHEN“. Frühlingszeit! Die Bäume schlagen aus! Die Blumen sprießen! Gebrr hat Hummeln im Hintern und Grimm würde am liebsten […]

Kunstwerkstatt_Klarhöfer

Farbrausch am Rhein – Malen auf dem Schiff

Am Sonntag, 25. Oktober 2015, 11 bis 14 Uhr findet mit der Duisburger Künstlerin Christel Klarhöfer ein Malworkshop für Erwachsene auf der „Hermann“ statt. An einem außergewöhnlichen Ort Bilder malen. Von fremden Ländern träumen.   Anmeldung:  Christel Klarhöfer  Malerei – Workshop  Telefon: 02065 29884  info@klarhoefer-kunst.de www.klarhoefer-kunst.de   Bitte mitbringen: Malkittel, Keilrahmen nach eigener Wahl

Foto: Dirk Brömmel

DIRK BRÖMMEL \\ KOPFÜBER

Sonntag, 26. April 2015 bis 25. Oktober 2015 präsentiert das Museum die Sonderausstellung DIRK BRÖMMEL \\ KOPFÜBER  SCHIFFE UND DER BLICK VON OBEN Den Einführungsvortrag hielt Prof. Klaus Honnef, Bonn. Der international bekannte Künstler Dirk Brömmel hat eine Spezialität. Er fotografiert Schiffe von oben, und zwar von Brücken. Kopfüber hängt sein Kameraobjektiv über den Schiffen, um […]

HOFkultur_2015

HOFkultur – Konzert im Hof des Museums

Freitag, 2. Oktober 2015, 18.30 Uhr wird musikalisch daran erinnert, dass Freiheit, Demokratie, Einheit und Recht nicht selbstverständlich sind, sondern oft bitter erkämpft und verteidigt werden mussten.   Das Kreativquartier Ruhrort setzt die Reihe HOFkultur mit Kulturveranstaltungen in (Hinter-)Höfen auch 2015 fort. 70 Jahre nach derBefreiung vom Faschismus und 25 Jahre nach der Vollendung der […]

Ruhrsonanz_2015

Konzert – Internationale Chorwerkstatt im Ruhrgebiet

H20 international Samstag, 26. September 2015, 18 Uhr erklingen internationale Wassergesänge mit Blick auf das niederländische historische Segelschiff, die Tjalk. Das Wasser hat in vielen Kulturen zum Singen bewegt. Rund ums Wasser rankt sich das Programm unterhaltsamer und ernster Chormusik in mehr als sieben verschiedenen Sprachen. Dabei werden die Sängerinnen und Sänger von „Ruhrsonanz“ nicht nur […]

Wortwechsel_1936x968_2015

Wort- und Wasserspiele – Lesung –

Donnerstag, 24. September 2015, 17.30 Uhr Tauchen Sie mit uns ab in die Wasser-Welt. Auf einer munteren Reise kreuz und quer durch das Binnenschifffahrtsmuseum präsentieren die Autorinnen des „Duisburger Wortwechsel“ an verschiedenen Standorten ihre Texte zu den Themen, Wasser, Schifffahrt, Ruhrort, Rhein und Kanal, vom Wasser-ABC bis hin zur spannenden Schilderung einer selbst erlebten Seenot. […]

03_Heiner_Szamida

Maritimes Kinderfest auf der Museumswiese

Samstag, 22. August 2015, 14 bis 18 Uhr bis Sonntag, 23. August 2015, 12 bis 18 Uhr Zum Duisburg-Ruhrorter-Hafest findet traditionell auf der Museumswiese das große Kinderfest mit vielen attraktiven Angeboten wie Workshop zum Thema Schifffahrt, Walk Act Clown Schnick Schnack und Pünktchen, Modellbootfahren für Kinder, Ausstellung Modellboote im Wasserbecken, Maritime Kreativ-Werkstatt, Fotowand, Spielmobil “Schnelle Schnecke” […]

Extraschicht_2

ExtraSchicht

Samstag, 20. Juni 2015, 18.00 Uhr bis Sonntag, 21. Juni 2015, 2.00 Uhr Licht- und Klanginszenierung – Junge Szene „entert“ Herrenschwimmhalle Eine Sound- und Lichtshow erfüllt die historische Architektur. Die Junge Szene Ruhr bricht musikalisch und tänzerisch herein und übernimmt das Kommando in der ehemaligen „Herrenschwimmhalle“. Eine Klang- und Lichtinstallation von Heinz Martin und Tim […]

spitzundklotz_2015

Frau Spitz und Herr Klotz

Donnerstag, 7. Mai 2015, um 10:00 Uhr „Frau Spitz und Herr Klotz“ ReibeKuchen Theater ab 5 Jahre Ein spielfreudiger Polterspaß – voller Klamauk und Katastrophen und mit ganz viel Poesie. Sie kennnen sich, sie streiten sich,… Frau Spitz und Herr Klotz sind schon ziemlich lange Nachbarn, leben Garten an Garten. Doch während Frau Spitz in […]

Impelmann_2015

DOROTHEE IMPELMANN

Bis Sonntag, 12. April 2015, wurde die Sonderausstellung   ANBLICK   RÜCKBLICK   AUSBLICK   – IMPRESSIONEN VON HAFEN UND STAHL  in der Galerie des Museums präsentiert. Die Bilder von Dorothee Impelmann spiegeln eine leidenschaftliche, emotionale Auseinandersetzung mit ihrer Umgebung und deren  Geschichte. Die Kulisse der alten Stahlwerke, Industrieanlagen und der Binnenschiffe im Hafen stehen für eine affirmative Verbundenheit zur […]

Ostern_Museum_zugeschn.500_250

Käpt’n Osterhase auf der „Oscar“ und im Museum

Ostermontag, 6. April 2015, 10 bis 17 Uhr Nach erfolgtem Frühjahrsputz sind die beiden Museumsschiffe „Oscar Huber“ und „Minden“ ab Karfreitag wieder für die Besucher geöffnet. Die Öffnungszeiten der Schiffe und des Museums der Deutschen Binnenschifffahrt an der Apostelstraße über die Ostertage sind von 10 bis 17  Uhr.   Ein besonderes Bonbon gab es für […]

Cornelius_Monte_Portrait

RHEINORANGEN – EINE MODERNE LITERARISCHE ODYSSEE

Freitag, 13. März 2015 um 18.00 Uhr   Autorenlesung von Cornelius Monte / Mit Musik von Pavel Krtecek im Rahmen der diesjährigen Duisburger Akzente   Die orangerote Stahlskulptur der „Rheinorange“ ist die weithin sichtbare Landmarke an der Mündung der Ruhr in den Rhein und sie ist den Binnenschiffern Zeichen ihrer Ankunft im Ruhrorter Hafen. Ein flüchtiges […]

1936_968_etwas_ist_anders

etwas ist anders

Donnerstag, 12. März 2015 um 10.00 Uhr “etwas ist anders” ReibeKuchenTheater ab 5 Jahre Andi ist ein ganz normales Mädchen. Bis sie eines Tages anstelle der Nase einen Rüssel hat! Wie reagieren all die anderen darauf, und wie geht Andi damit um? Ein witziges Spiel um Anderssein und Gleichseinwollen. Ein Stück zum Thema Fremdsein, Ausgrenzung […]

Spielschiff-Stunden

Liter-a-T(o)ur literweise – Texte und Gedichte ums Wasser

Donnerstag, 26. Februar 2015 um 18.00 Uhr   Vortrag: Friedrich Marona Musik: Gerharda Stakenborg Akkordeon   Zum Genuss wurden angeboten: alte und neue, schlaue und weniger kluge Texte rund ums Wasser, umrahmt von Musik. Auch der eine oder andere Text, der als Auswendig-Lernaufgabe ganzen Schülergenerationen Schwierigkeiten bereitet hat, erscheint hier in einem neuen Zusammenhang. Und […]

Wal_Bildhauer_Jörg_Mazur

HEIMAT FÜR RHINEHEART

Donnerstag, 19. März bis Samstag, 21. März 2015, 10 bis 17 Uhr   Eine bildhauerische Odyssee von Jörg Mazur Das Projekt des Oberhausener Künstlers Jörg Mazur widmete sich der Geschichte des weißen Wals im Rhein, der im Mai 1966 in Duisburg auftauchte und dessen bedeutsame Reise zu einem Stück Heimatgeschichte am Niederrhein wurde. Sein Auftauchen […]

5._Ruhrorter_Filmnacht_S.1_Jan_2015

5. RUHRORTER FILMNACHT

Donnerstag,  15. Januar 2015 von 18.00 bis 22.00 Uhr UND Freitag, 16. Januar 2015 von 18.00 bis 22.00 Uhr Einlass: 17.30 Uhr Eintritt: 17,50 Euro inkl. Abendessen, exkl. Getränke   Nach mehr als einem Jahr Pause luden nun die Fördergesellschaft Museum der Deutschen Binnenschifffahrt e.V. und der Ruhrorter Bürgerverein 1910 e.V. zur 5. Ruhrorter Filmnacht […]

nikolausmarkt_web2014

Nikolausmarkt 2014

Samstag, 6. Dezember 2014, 15 bis 19 Uhr   u n d Sonntag, 7. Dezember 2014, 12 bis 18 Uhr   Präsentieren und verkaufen Künstler und Gastkünstler des Atelier- und Ausstellungshauses hafenkult ihre Arbeiten in den Kulissen der ehemaligen Jugendstil-Badeanstalt. Ulrike Altegoer Schmuck Textil- und Papierkunst • Andrea Fehr Grafik, Malerei, Plastik • Elke Frieding […]

KinderVeranstaltungenWeihnachten2014

Der Weihnachtstannenmantelbaum

Dienstag, 2. Dezember 2014, um 9.30 Uhr und 11.00 Uhr „Der Weihnachtstannenmantelbaum“ Theater Kreuz und Quer ab 5 Jahre Ein weihnachtliches Clownstheaterstück mit Gebrr und Grimm, einem Mantel, einer Axt, keinem Tannenbaum und einem garantiert glücklichen Ende. Frei nach dem Märchen von Hans Christian Andersen „Der Tannenbaum“. Gebrr kann es kaum noch abwarten, bald ist […]

Impelmann_2015_2

Kunst-Workshop von Iris Weissschuh mit den Ruhrorter Hafenkids – Kooperation mit der Firma Haniel

Sonntag, 12. Oktober 2014, 11 Uhr   eröffnete die Sonderausstellung „Dialog zwischen Malerei und Objekten“ im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt, die dort für 4 Wochen zu sehen war.   Gemeinsam mit der Künstlerin Iris Weissschuh hatte Haniel den vom Unternehmen unterstützten Verein Ruhrorter Hafenkids e.V. im März zu einem Kunst-Workshop eingeladen, bei dem 8 Jugendliche […]

06_See_Not_Rettung_neu_620x310 pix

GLAUBE – LIEBE – HOFFNUNG

Sonntag, 13. April 2014 eröffnete die Sonderausstellung „Glaube – Liebe – Hoffnung“ – Menschen in Seenot. Packende Schilderungen von Schiffbruch und Rettung. Eine Ausstellung des Internationalen Maritimen Museums Hamburg mit Unterstützung der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger. Es wurden Exponate der Deutschen Gesellschaft zur Seenotrettung gezeigt, ebenso eine packende Schilderung einer großartigen Rettung, u. a. […]

Foto M. Becker

LESUNG: „Die kleine Meerjungfrau“

Sonntag, 07.09.2014, 17 Uhr „Weit draußen im Meere ist das Wasser so blau wie die Blütenblätter der schönsten Kornblume, und so klar wie das reinste Glas, aber es ist dort sehr tief, tiefer als igendein Ankertau reicht, viele Kirchtürme müssten aufeinandergestellt werden, um vom Grunde bis über das Wasser zu reichen. Dort unten wohnt das […]

06_Kinder_hafenfest_neu_620x310 pix

ERLEBNISREICHES KINDERFEST IM RAHMEN DES DUISBURG-RUHRORTER HAFENFESTES

Samstag, 16.08.2014, 14 bis 18 Uhr und  Sonntag, 17.08.2014, 12 bis 18 Uhr   Fast schon traditionell findet auf der Museumswiese das große Kinderfest mit vielen attraktiven Angeboten wie Workshop zum Thema Schifffahrt, Walk Act Clown Schnick Schnack, Modellbootfahren für Kinder, Ausstellung Modellboote im Wasserbecken, Maritime Kreativ-Werkstatt, Fotowand, Spielmobil „Schnelle Schnecke“ und vieles mehr statt. […]

620_Ostara

„100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“ – Museumsschiff „Ostara“

Samstag, 09.08.2014 bis Sonntag, 17.08.2014   Der historische Schleppkahn „Ostara“ wurde im Jahre 1926 gebaut und konnte einmal 878 Tonnen Nutzlast tragen. Heute dient er als Ausstellungsschiff als Teil des LWL-Industriemuseums Schiffshebewerk Henrichenburg. Die „Ostara“ liegt im Jubiläumsjahr zeitgleich während des Ruhrorter Hafenfestes in der Nähe des Pegelhäuschens im Hafenmund mit der Ausstellung „100 Jahre […]

Stempel_RHK_2014 (7)

Sonderstempel der Deutschen Post

Donnerstag, 17. Juli 2014, 10 bis 17 Uhr   Anlässlich des Jubiläumstages „100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“ hat die Deutsche Post einen Sonderstempel herausgegeben. In der Zeit von 10 – 17 Uhr  war das „Erlebnis:Briefmarken“-Team  Bochum im Museum der Deutschen Binnenschifffahrt und hatte diesen Sonderstempel mitgeführt. Philatelie–Liebhaber erhalten den Sonderstempel außerdem ab dem 17. Juli 2014 für einen Monat bei […]

Extraschicht_1

E X T R A S C H I C H T

Samstag, 28. Juni 2014, 18.00 Uhr bis Sonntag, 29. Juni 2014, 2.00 Uhr Europas Klänge im Zusammenfluss Musik ist eine universelle Sprache. Traditionelle maritime Klänge des Hafenchors einerseits und Musik europäischer Regionen von Klassik bis Moderne andererseits verbinden die Schifffahrt akustisch und emotional mit dem europäischen Gedanken. Ein Bläser-Oktett der Duisburger Philharmoniker in der ehemaligen […]

KinderGrimm

GBRR und Grimm

Donnerstag, 5. Juni 2014, um 10.00 Uhr „GBRR und GRIMM“ Theater Kreuz & Quer ab 4 Jahre Ein Schauspiel mit zwei Clowns, einem Sofa, einer Apfelsine und einem Märchen. Gebrr und Grimm sind zwei Figuren wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Grimm will am liebsten immer nur in Ruhe Tee trinken. Gebrr will am liebsten […]

Irden_neu

IRDEN – Ton trifft auf Stahl

Sonntag, 11.05.2014, 11 Uhr   Ein Bildhauersymposion in Ton – 12 Bildhauer aus Duisburg-Ruhrort und dem Ruhrgebiet sowie 15 Bildhauer aus Düsseldorf setzen sich mit dem uralten Kulturmaterial Ton auseinander. Sie stellen aus drei Tonnen Ton Skulpturen her, die in einem historischen Ringofen der Ziegelei Sassen in Gerresheim gebrannt werden. Anschließend werden diese Skulpturen im Düsseldorfer […]

1500_750_kulturkanal_logo final

„100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“

Happy Birthday Rhein-Herne-Kanal   Am 17. Juli 1914 wurde der rund 45 Kilometer lange Kanal zwischen Duisburg und Datteln für die Schiffe freigegeben. Offiziell eingeweiht wurde er aber nie.   Zum 100sten Geburtstag soll es eine umso größere Geburtstagsfeier geben.   Zu diesem Anlass bieten wir Ihnen eine Reihe von ‚Veranstaltungen sowie Sonderaussstellungen!     […]

Zeitfenster_1

„100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“ – ZEITFENSTER

Sonntag, 18.05.2014 bis Sonntag, 28.09.2014   Das Binnenschifffahrtsmuseum ist die Heimat vieler anschaulicher Exponate, Fotos, Karten und Installationen aus der langen Geschichte der Schifffahrt auf den Flüssen und Kanälen der Region. Speziell zum 100. Geburtstag des Rhein-Herne-Kanals kooperiert das Museum mit der Open-Air-Austellung „ZEITFENSTER“  des Wasser- und Schifffahrtsamtes und des Projektes „KulturKanal“.   Historische Fotos mit […]

Erzählcafe_neu

Wort- und Wasserspiele

Donnerstag, 22.05.2014, 17.30 Uhr   Texte zu Hafen, Schifffahrt und Kanal   Verfasst und vorgetragen von Mitgliedern der Autorinnen-Gruppe Duisburger Wortwechsel   Musikalisch begleitet von Martin Küpperbusch (Akkordeon) und Friederike Lisken (Cello)   Museumsschiff „Oscar Huber“ Leinpfad Ruhrort, Nähe Schifferbörse   Kostenbeitrag: 5,00 Euro Kartenvorverkauf und Anmeldung im Museum

06_Nacht_Hafenmund_neu_620x310 pix

Die Nacht ist bunt am Hafenmund

Samstag, 24. Mai 2014, 18.00 Uhr auf dem Museumsschiff „Oscar Huber“   Unter der Schirmherrschaft von Herrn Thomas Krützberg, Kulturdezernent der Stadt Duisburg, erfolgt die Wiedereröffnung   der Outdoor-Galerie AUFNACHTSCHICHT   mit Rahmenprogramm „vom Leinpfad zur Leinwand“ mit ATELIER WEISSSCHUH   und anschließendem Konzert der Coverband The Secret.

620_Aquarelle_AndreasKoerner

100 Jahre Rhein-Herne-Kanal – Aquarelle von Andreas Koerner

Sonntag, 25.05.2014, 11 Uhr bis Sonntag, 27.07.2014 eröffnet die Sonderausstellung im Rahmen des KulturKanals „100 Jahre Rhein-Herne-Kanal“ – gezeigt werden Aquarelle von Andreas Koerner im Vortragssaal des Museums. Der Künstler Andreas Koerner ist oft und gerne mit seinem Fahrrad von Essen-Borbeck-Mitte bis zum Kanal unterwegs. Findet er reizvolle Motive, zeichnet er diese mit leichtem Bleistift […]

KinderVeranstaltungenFrauHolle

Frau Holle, Goldmarie und Pechmarie

Mittwoch, 14. Mai 2014, um 10.00 Uhr „Frau Holle, Goldmarie und Pechmarie“ ReibeKuchenTheater ab 5 Jahre Die Schwestern Goldmarie und Pechmarie mögen sich sehr. Dabei sind sie grundverschieden. Goldmarie besorgt den Haushalt. Pechmarie dagegen wehrt sich mit Händen und Füßen, wenn sie etwas tun soll. Die Hilfe ihrer Tochter Goldmarie nimmt die Mutter gerne in […]

Am Ostermontag gut gefunden: Findige Kinder mit Schiffchen-Nestern. Der fleißige Binnenschiffer-Osterhase hat sie auf dem Museumsschiff versteckt.

Ostern auf der Oscar

Endlich mal ein ganzer Tag mit Sonnenschein! Trotz der kühlen Temperaturen zog es viele am Ostermontag ins Freie – und zu den Museumsschiffen am Hafenmund. Selbst im Museumsgebäude herrschte buntes Treiben. Ein Grund war natürlich, dass der Binnenschiffer-Osterhase sowohl auf dem Dampfer als auch in der ehemaligen Badeanstalt für die Kinder, die sogar freien Eintritt […]

KinderVeranstaltungKaiser

Des Kaisers neue Kleider

Dienstag, 18. März 2014, 10.00 Uhr „Des Kaisers neue Kleider“ Theater Tom Teuer ab 4 Jahre Es lebte einmal ein Kaiser, der liebte schöne Kleider so sehr, dass er sein ganzes Geld dafür ausgab. Dabei vergaß er sich um sein Volk und Kaiserreich zu kümmern. Und es lebte zur selben Zeit ein Schneider, der dem […]

Hanseausstellung

SCHIFFBAU ZUR ZEIT DER HANSE

Sonntag, 13. Oktober 2013 eröffnet die Sonderausstellung „Schiffbau zur Zeit der Hanse“ der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e. V., Regionalgruppe Rostock. Sie wird in der Galerie des Museums bis zum 23. März 2014 gezeigt. Hierzu gibt es am Sonntag, 2. März 2014 ab 11 Uhr eine dritte und letzte Bastelmitmachaktion der Arbeitsgruppe Modellbau zum Bau einer Hansekogge. Alle interessierten […]

Friedrich Marona rezitierte auch in der dritten Lesung gewohnt lebhaft

Schöner Abend mit „Kultur und Tafelfreuden“

„Meere, Flüsse und Kanäle – eine literarische Reise übers Wasser“ so lautete das Motto des dritten Abends im Rahmen der Reihe „Kultur und Tafelfreuden“ im Binnenschifffahrtsmuseum. Friedrich Marona las ernste und vergnügliche Texte von Ernest Hemingway, Hanns Dieter Hüsch, Joachim Ringelnatz, Mark Twain und anderen. Musikalisch wurde die Reise begleitet von Perihan Önder-Ridder am Klavier. […]